Eine Hochzeit auf Schloss Laufen am Rheinfall / Schweiz

Juli 12, 2011 8:40 pm Veröffentlicht von 2 Kommentare

Wie schon im letzten Beitrag angekündigt kommt hier Teil2 der Serie von Caroline und Benjamin, die ich über 2 Tage in der Schweiz als Hochzeitsfotograf begleitet habe. Tag 1 endete im Hotel Unterhof in Diessenhofen und hier begannen dann auch am nächsten Morgen die Vorbereitungen für den großen Hochzeitstag.

Caroline hatte sich für diesen Hochzeitstag etwas ganz Besonderes überlegt und so erfüllte sie Benjamin einen großen Wunsch. Nach dem Schminken und Ankleiden der Braut wurde Benjamin mit verbundenen Augen an den Rhein geführt und nahm hier seine wunderschöne Braut und seine Überraschung, ein Boot, in Empfang. Ich muss zugeben dass das wirklich ein sehr spannender Moment war und die Familie freute sich am Uferrand mit den Beiden. Nach dieser überaus gelungenen Überraschung begannen wir auch gleich mit den Portraitfotos der Beiden die rund um Diessenhofen und den Rhein entstanden. Auch die kirchliche Trauung, sowie der Empfang fand noch in Diessenhofen in der wunderschönen Klosterkirche St. Katharinental statt. Nach dem Empfang im Klostergarten am Rhein und dem Anschneiden der Hochzeitstorte (die größtenteils aus Cupcakes bestand) wurden die Gäste mit einem historischen Bus / Postcar zur Feierlocation Schloss Laufen am Rheinfall chauffiert.

Hier erwartete die Gäste ein Programm der Extraklasse. Zum Empfang mit Bowle gab es bereits exellente Musik von Jazz Konfekt, einer extra angereisten 5-Mann- Band aus Düsseldorf die in ihrem musikalischen Angebot aus Swing, Blues & Evergreens keine Wünsche offen ließen. Nach dem Bankett erwartete das Brautpaar und die Gäste ein wunderbares Feuerwerk vor atemberaubender Kulisse, dem Rheinfall. Mit Champagner wurde dann bis spät in die Nacht gefeiert.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.